Ab wann lohnt sich ein Allnet Flatrate Tarif für’s Handy?

Eine All-Net Flatrate lohnt sich immer dann, wenn Sie ein gewisses Nutzerverhalten an den Tag legen. Damit ist gemeint, dass Sie im Monat regelmäßig viel telefonieren, im Internet surfen oder SMS schreiben. Falls Sie mit Ihrem Handy oder Smartphone oft und viel in verschiedene Netze telefonieren, ist eine Telefon Flat durchaus eine Überlegung wert.

Heutzutage gibt es All-Net Flats bereits ab Preisen von nur 10 bis 20 Euro im Monat, z.B. die Allnet Flat Tarife von congstar. Je nach Mobilfunkanbieter (Discounter vs. Netzbetreiber), Netz (D-Netze vs. E-Netze) und genauem Tarifangebot kann der Preis aber auch deutlich darüber liegen. Beispielsweise wenn Internet Flatrates oder SMS Flatrates im Tarif enthalten sind.

Dazu ein einfaches Rechenbeispiel: Gehen wir von einem Durchschnittspreis von 9 Cent pro Minute zum Telefonieren in alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze aus (üblicher Preis bei den meisten Discountern und Prepaid-Anbietern). Dann würden Sie für gerade einmal 2 Stunden telefonieren 10,80 Euro bezahlen (120 Minuten mal 0,09 Euro).

Liegen Sie pro Monat regelmäßig über dieser Zeit, würde es sich in jedem Fall lohnen über eine All-Net Flatrate nachzudenken. Insbesondere wenn bei Ihnen noch zusätzliche Kosten durch die Benutzung des Internets oder durch SMS anfallen. Denn oft gibt es All-Net Flatrates günstig im Paket mit einer Internet-Flat oder SMS-Flat zu haben (ca. 15-25 Euro im Monat).

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*